Rad­rei­se ent­lang der Sáza­vou und Mol­dau

Erlebt eine auf­re­gen­de Rad­rei­se durch Mit­tel­böh­men. Die Regi­on um Benešov zeich­net sich durch ihre male­ri­sche Land­schaft, his­to­ri­sche Sehens­wür­dig­kei­ten und kul­tu­rel­le Viel­falt aus.

Bit­te beach­te, dass die Stre­cke nicht für City­bikes geeig­net ist. Es sind brei­te Rei­fen auf dem E‑Bike nötig!

1.Tag

Fahrt mit dem Bus nach Svět­lá nad Sáza­vou. Wir radeln ent­lang der Sáza­vou bis nach Ledeč nad Sáza­vou. Der Ort ist bekannt durch die Burg Ledeč nad Sáza­vou, wel­che im 13. Jahr­hun­dert auf einem Fels­sporn am Ufer des Flus­ses Sáza­va erbaut wur­de. Wei­ter geht die Fahrt nach Zruč nad Sáza­vou. Wir hal­ten für einen kur­zen Foto­stopp beim Schloss in Zruč nad Sáza­vou. Das Schloss wur­de im Lau­fe der Jahr­hun­der­te durch Umbau­ten stän­dig in neue Sti­le ent­wi­ckelt. Anschlie­ßend radeln wir wei­ter nach Ces­ky Stern­berg. Die Burg Čes­ký Štern­berk, auch Per­le des Sázava­tals genannt, ist das Wahr­zei­chen des mitt­le­ren Sáza­­va-Stroms. Die Burg gehört noch immer der Grün­der­fa­mi­lie und der Besit­zer Zdeněk Stern­berg wohnt hier noch heu­te.  Wir neh­men uns Zeit für eine kur­ze Besich­ti­gung des Schlos­ses. Anschlie­ßend holt uns der Bus in Čes­ký Štern­berk ab und bringt uns zum Hotel in Bene­sov.

Gesamt­di­stanz ca. 60 km

2.Tag

Unse­re Rad­tour star­tet vom Hotel in Bene­sov und führt zunächst zum Schloss Kono­piš­tě. Wir machen kurz Halt um das Schloss von Außen zu besich­ti­gen. Der weit­läu­fi­ge Schloss­park, der Rosen­gar­ten und das  Med­vě­dá­ri­um sind einen Besuch wert. Der Anblick des präch­ti­gen Anwe­sens ist beein­dru­ckend, wir hal­ten Erin­ne­run­gen beim kur­zen Foto­stopp fest. Auf umle­gen­den Rad­we­gen genie­ßen wir die Natur,  ehe wir wie­der im Hotel im Bene­sov ankom­men.

Gesamt­di­stanz ca. 40 km

3.Tag

Unse­re heu­ti­ge Rad­tour star­tet von  Bene­sov Rich­tung Nor­den zur Sáza­vou. Wei­ter geht’s nach Týnec nad Sáza­vou. Die Stadt befin­det sich im Tal der Sáza­va bei­der­seits des Flus­ses. Wir radeln wei­ter ent­lang der Sáza­vou Rich­tung Wes­ten. Der Rad­weg ver­läuft tel­wei­se an der alten Eisen­bahn­stre­cke des „Sáza­vou ‑Pazi­fik Express“ . Wir ver­las­sen die Stre­cke im Ort Sáza­vou, wo die Sáza­vou in die Mol­dau mün­det. Zum Abschluss unse­rer Rad­rei­se keh­ren wir im Restau­rant Dole­jších ein. Anschlie­ßend bringt uns der Bus zurück nach Frei­stadt.

Gesamt­di­stanz ca. 65 km

Ver­passt nicht die Gele­gen­heit, die fas­zi­nie­ren­de Land­schaft Böh­mens auf zwei Rädern zu erkunden.Sichert euch jetzt euren Platz im Bus für die­se unver­gess­li­che Rad­rei­se! Es sind nur begrenz­te Plät­ze ver­füg­bar!

 

 

Rei­se­über­sicht

Datum

Fr, 20.09.So, 22.09.

Rou­te & Ein­stie­ge

Frei­stadt Mes­se­hal­le

Pro­gramm­än­de­rung wit­te­rungs­be­dingt mög­lich

Leis­tun­gen

Bus­fahrt mit beque­men Rei­se­bus
Rad­trans­port mit moder­nem Rad­an­hän­ger
2x Näch­ti­gung in Benešov inklu­si­ve Halb­pen­si­on
Rad­tou­ren laut Pro­gramm
erfah­re­ne Rad­rei­se­be­glei­tung: Josef Hölzl

Ach­tung: Nicht für City­bikes geeig­net. Brei­te Rei­fen auf E‑Bike nötig

Preis

Rei­se­preis: € 329

Ein­zel­zim­mer­zu­schlag: € 45

Eine Rei­se-und Stor­no­ver­si­che­rung ist um € 35,- pro Per­son auf Anfra­ge zubuch­bar

Buchungs­an­fra­ge

Vor­na­me
Nach­na­me
Stra­ße
Hausnr.
PLZ
Ort
e‑Mail Adres­se
Tele­fon­num­mer
Zim­mer *
Zimmerpartner:in bucht selbst *

Unse­re Daten­schutz­be­stim­mung fin­den sie hier.

Unse­re all­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen fin­den sie hier.