Bike Days August 2020

An drei Sonntagen fahren wir mit euch und unserm neuen Bikliner zu wunderbaren Tagestouren.

 

Nationalpark Kalkalpen Durchquerung 02.08.2020

Vom Hengstpass gehts bergab nach Unterlaussa. Nach Norden richtung Mosshöhe und weiter ins Hintergebirge. Nun gibts die Möglichkeit über den Hirschkogelsattel nach Brunnbach zu fahren oder weiter an der ehemaligen Waldbahn nach Reichraming.

Die Große Klause Hütte, Die Anlaufalm oder das Brunnbachstadel sind tolle Einkehrmöglichkeiten.

In Reichraming wartet der Bus für die Heimfahrt.

Ablauf:

  • 08:00 Abfahrt Freistadt Stifterplatz
  • 09:30 Ankunft Hengstpass/Beginn Tour
  • 16:30 Rückfahrt von Reichraming
  • 18:00 Ankunft Freistadt

Tourdaten:

  • 41 Kilometer
  • Mindestfahrzeit Tour 4 Stunden
  • Mindestens 400 Höhnemeter Bergauf
  • Asphaltstraßen und Forstwege
  • Mountainbiketour, bzw auch für Trekkingbikes

Thayatal Radweg 16.08.2020

Von Waidhofen an der Ybbs geht es an der ehemaligen Bashnstrecke entlang der Thaya über Thaya, Dobersberg und Waldkirchen nach Slavonice. Aufgrund der ehemaligen Bahntrasse gibt es keine größeren Steigungen an der Trasse. Die Thaya lädt mit zahlreichen Naturflussbädern zum baden ein. In Waldkirchen kann man die alte Eisenbahnbrücke sowie das ehemalige Bahnhofsgelände mit historischen Eisenbahnwaggons besichtigen.

In Slavonice (CZ) wartet der Bus für die Rückfahrt.

Ablauf:

  • 08:00 Abfahrt Freistadt Stifterplatz
  • 09:30 Ankunft Waidhofen an der Thaya/Beginn der Tour
  • 16:00 Rückfahrt von Slavonice
  • 18:00 Ankunft in Freistadt

Tourdaten:

  • 31 Kilometer
  • Mindestfahrzeit Tour 3 Stunden
  • Mindestens 100 Höhenmeter Bergauf
  • Aspahltstraße auf der ehemaligen Bahntrasse
  • Trekkingbiketour

Innradweg 30.08.2020

Wir starten In Braunau und entlang des Inn´s geht es flussabwärts nach Passau. Auf der österreichischen Seite liegt Obernber am Inn mit dem schönsten Hauptplatz Österreichs. Auch am Schloß Hagenau und am Chorherrenstift Riecherbserg fährt man vorbei. Weiters liegt natürlich die Barockstadt Braunau am Weg. Auch lässt sich der Innradweg durchgehend auf der deutschen Seite durchgehend befahren. Da Europareservat „Unterer Inn“ gehört dort zu den Highlights.

An der Schiffsanlegestelle in Passau wartet der Bus für die Rückfahrt.

Ablauf:

  • 08:00 Freistadt Stifterplatz
  • 10:00 Ankunft Braunau/Beginn der Tour
  • 17:00 Rückfahrt Passau Schiffsanlegestelle
  • 18:30 geplante Ankunt Passau

Tourdaten:

  • 64 Kilometer
  • Mindestfahrzeit Tour 5 Stunden
  • Mindestens 190 Höhenmeter bergauf
  • Hauptsächlich Asphalt und Schotterwege
  • Trekkingbiketour auch Rennradvariante möglich

Facts

Preis

Nur EUR 29,- pro Person und Tour

Leistungen

  • Platz in bequemen Reisebus
  • Fahradtransport mit modernem Radanhänger
  • Radbegleitung auf Wunsch

Infos und Anmeldung

thomas@duschlbauer-reisen.at

0664/3988533

 

Wir freuen uns auf einen tollen Radtag.

  • Durchführung nur unter den aktuellen Coronabestimmungen der Staaten Österreich, Tschechien und Deutschland.
  • Bei Grenzschließungen aufgrund des Coronaviruses geringfügige Streckenänderungen bei Thayatalradweg und Innradweg möglich.
Hintergebirgsradweg - Nationalpark Kalkalpen
  • Hintergebirgsradweg – Nationalpark Kalkalpen
  • Brunnbach im Hintergebirge